FAQ - Wir helfen Ihnen gerne weiter

Wir hören oft den Satz "Badmöbel sind doch nur Kästen mit einem Waschtisch drauf". Dass doch mehr Technik als gedacht drinsteckt erfährt man spätestens, wenn man ein konkretes Problem und damit eine konkrete Frage hat. Auf die häufigst gestellten Fragen wollen wir hier - teilweise mit erklärendem Video - eingehen.

 

Heute am 21. März geht die Seite online - sie wird jeden Tag um ein paar wertvolle Informationen wachsen.

Alles rund um unseren Vertriebsweg

Wer vertreibt unsere Badmöbel?

Unsere Badmöbel werden ausschließlich über den sanitären Fachhandel vertrieben. Dort findet die kompetente Beratung und der Verkauf statt. Bei uns erhalten Sie kein Möbel von der Stange - jede Bestellung wird auf Kundenwunsch individuell gefertigt. Daher planen Sie bitte vier bis sechs Wochen Lieferzeit mit ein.

Alles rund um Schränke

Wie entnehme ich einen Schubkasten bzw. Auszug?

Ziehen Sie den Schubkasten mit Schwung heraus und auf den letzten Zentimetern leicht nach oben. Fertig! Das Einsetzen ist genauso leicht. Einfach auf die Führungsschienen setzen und komplett einfahren.

Wie entnehme ich eine Schranktür?

Sie entnehmen die Schranktür ganz einfach und ohne Werkzeug. Falls ein Anschlagspuffer auf das Scharnier aufgeklippst ist, entfernen Sie diesen bitte. Hinten am Scharnier befindet sich ein kleiner Knopf; bitte halten Sie diesen gedrückt. Die Tür lässt sich nun einfach nach vorne entnehmen. 

Wie pflege ich Möbelfronten und Korpusse?

Mineralgusswaschtische lassen sich leicht mit allen Haushaltsreinigern ohne Scheuermittelzusatz reinigen. Starke
Verschmutzungen oder Gebrauchsspuren können Sie bei hochglänzenden Mineralgussoberflächen mit Mineralgussreiniger
entfernen. Um den Glanzgrad des Waschtisches zu erhalten kann dieser, nach der Anwendung des Reinigers, mit Mineral-Star
von Cramer wieder hergestellt werden.

Bitte verwenden Sie für die tägliche Reinigung nur ein feuchtes Tuch (Baumwolle) und, wenn notwendig, ein wenig Spülmittel. Bitte keine Scheuermittel oder Farbverdünner verwenden! Starke Verschmutzungen lassen sich evtl. mit Glasreiniger oder Brenn-spiritus entfernen; in diesen Fällen aber anschließend mit einem feuchten Tuch (Baumwolle) nacharbeiten und trocken polieren!

Alles rund um Spiegelschränke

Wie entnehme ich eine Spiegeltür?

Sie entnehmen die Spiegeltür ganz einfach und ohne Werkzeug. Falls ein Anschlagspuffer auf das Scharnier aufgeklippst ist, entfernen Sie diesen bitte. Hinten am Scharnier befindet sich ein kleiner Knopf; bitte halten Sie diesen gedrückt. Die Tür lässt sich nun einfach nach vorne entnehmen. 

Wie pflege ich Spiegel und Spiegeltüren?

Mineralgusswaschtische lassen sich leicht mit allen Haushaltsreinigern ohne Scheuermittelzusatz reinigen. Starke
Verschmutzungen oder Gebrauchsspuren können Sie bei hochglänzenden Mineralgussoberflächen mit Mineralgussreiniger
entfernen. Um den Glanzgrad des Waschtisches zu erhalten kann dieser, nach der Anwendung des Reinigers, mit Mineral-Star
von Cramer wieder hergestellt werden.

Für die Reinigung von Spiegelflächen und Spiegeltüren verwenden Sie bitte ein feuchtes Tuch (Baumwolle) bzw. ein Fensterleder. Die Kanten von Spiegeln und Spiegeltüren immer trocken halten. Glasreiniger sind zur Spiegelreinigung nicht geeignet. Dieser kann zu Beschädigungen der metallischen Schicht zwischen den Glasscheiben führen.

Alles rund um Waschtische

Wie pflege ich meinen Mineralguss-Waschtisch?

Mineralgusswaschtische lassen sich leicht mit allen Haushaltsreinigern ohne Scheuermittelzusatz reinigen. Starke
Verschmutzungen oder Gebrauchsspuren können Sie bei hochglänzenden Mineralgussoberflächen mit Mineralgussreiniger
entfernen. Um den Glanzgrad des Waschtisches zu erhalten kann dieser, nach der Anwendung des Reinigers, mit Mineral-Star
von Cramer wieder hergestellt werden.

Waschtische aus Mineralguss haben eine porenfreie Oberfläche und vermitteln durch ihre geringe Wärmeleitfähigkeit beim Kontakt mit der Haut ein angenehm warmes Gefühl. Sie sind belastbar, relativ bruchsicher und resistent gegenüber den meisten handelsüblichen Badreinigern oder Aceton.

 

Mineralgusswaschtische lassen sich leicht mit allen Haushaltsreinigern ohne Scheuermittelzusatz reinigen. Starke Verschmutzungen oder Gebrauchsspuren können Sie bei hochglänzenden Mineralgussoberflächen mit Mineralguss-Reiniger entfernen. Um den Glanzgrad des Waschtisches zu erhalten kann dieser, nach der Anwendung des Reinigers, mit Mineral-Star von Cramer wieder hergestellt werden.

Wie pflege ich meinen Keramik-Waschtisch?

Mineralgusswaschtische lassen sich leicht mit allen Haushaltsreinigern ohne Scheuermittelzusatz reinigen. Starke
Verschmutzungen oder Gebrauchsspuren können Sie bei hochglänzenden Mineralgussoberflächen mit Mineralgussreiniger
entfernen. Um den Glanzgrad des Waschtisches zu erhalten kann dieser, nach der Anwendung des Reinigers, mit Mineral-Star
von Cramer wieder hergestellt werden.

Glasierte Keramik ist sehr strapazierfähig, hitzebeständig und kratzfest. Die glatte und pflegeleichte Oberfläche ist unempfindlich gegenüber handelsüblichen Reinigungsmitteln und ideal geeignet für Bad und WC. Herabfallende harte Gegenstände können zu Rissbildungen und Beschädigungen der Oberfläche führen. Auch können Gebrauchsgegenstände aus Metall Abriebspuren hinterlassen. Diese grauen Striche, die Rissen sehr ähnlich sind, können aber mit einem Spezialreiniger einfach entfernt werden, ohne dass die Glasur angegriffen wird.

 

Zur Reinigung und Pflege sollten handelsübliche Bad- oder Essigreiniger herangezogen werdem. Für eine schonende und zugleich gründliche Reinigung empfehlen wir den Email-Star. Metallabrieb ist am effektivsten mit dem Wannen-Gummi zu entfernen.

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Horst Gesierich (Montag, 08. Mai 2017 11:30)

    welche Lichtfarbe hat die LED Beleuchtung im Spiegel FSH-6070-CL?

  • Marcus Diedrich (Donnerstag, 27. April 2017 10:24)

    Guten Tag Herr Metzker, unser Herr Winzer wird sich per E-Mail bei Ihnen melden. Viele Grüße, Marcus Diedrich

  • Erich Metzker (Mittwoch, 26. April 2017 12:27)

    Guten Tag!
    Habe 2006 Speed SMG 1511
    gekauft möchte Hakogen aud Led umrüsten.Wo sitzt der Trafo?
    Muß ich nur den Deckel abschrauben?
    Bitte um Nachricht
    Mfg
    Metzker

  • Marcus Diedrich (Mittwoch, 01. Februar 2017 16:34)

    Guten Tag Herr Bauer, vielen Dank für Ihr Feedback. Wir werden uns umgehend auf Ihrer E-Mailadresse bei Ihnen melden und eine Lösung für Ihr Problem besprechen. Viele Grüße, Marcus Diedrich

  • Peter Bauer (Dienstag, 31. Januar 2017 19:55)

    Sehr schöne Badmöbel, nur leider taugen die LED Leuchten nicht. Angeblich sollen sie 20 Jahre halten. Nach zwei Jahren war meine Kaputt. Ersatzlampen gibt es nicht. Also gut Überlegen ob eine knapp 100€ teure Lampe das wert ist.

  • Mathias Fösch (Donnerstag, 24. November 2016 14:09)

    Guten Tag,

    wer vertreibt Ihre Badmöbel im Großraum Bremen?

  • Uwe Haschka (Donnerstag, 17. November 2016 20:40)

    GutenTag,
    habe 2002 von ihrem Speed 1 Programm eine schöne Badezimmergarnitur mit Spiegelschrank gekauft. Nach 14 Jahren ist die Leuchtstoffröhre nun kaputt gegangen.
    ich meine wir haben den Spiegelschrank FSS mit aufgesetzter Beleuchtung für Leuchtstoffröhre.
    Das Problem ist, dass sich an der Leuchtstoffröhre keine Daten mehr ablesen lassen und ich jetzt nicht weiss welche ich wo kaufen kann, dass einzige was ich weiss ist das es eine T4 Röhre ist , die ohne Zapfen 47 cm lang ist (mit Zapfen 49 cm).
    Ich war schon in sämtlichen Baumärkten, keine Erfolg. Können sie mir helfen.

  • Martin Grosche, Mobil: 0171/5040538 (Dienstag, 15. November 2016 10:56)

    Guten Tag,
    ich habe über die Fa. Kloske, Schmallenberg-Werpe vor 5 Jahren ein Badezimmer bauen lassen. Die Fa. Kloske hat Badmöbel Ihres Hauses eingebaut.
    Zwei Lampen im Spiegelschrank funktionieren nicht mehr einwandfrei. Die zweite von rechts hat einen Wackelkontakt und die Rechte funktionier gar nicht mehr. Ein befreundeter Elektriker kann mir auch nicht helfen. Wie kann ich die Abdeckung abnehmen und die Leuchtmittel austauschen?
    Leider habe ich keine Email-Adresse von Ihnen finden können. Ich könnte Ihnen Bilder des Schrankes zusenden.

  • Mario Adamczewski (Freitag, 11. November 2016 21:11)

    Wo kann ich Ihre Badmöbel
    bestellen?

  • Erika Bauer (Mittwoch, 14. September 2016 23:16)

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    habe ein komplettes Badprogramm von Ihnen, möchte jetzt bei dem Spiegelschrank die Halogenstrahler wechseln, wie muss ich dies vornehmen, eingebaut sind Sylvania Micro Lynx f muss ich an der
    silbernen Einfassung drehen lässt sich aber nicht drehen wie kann ich dies austauschen, besten Dank für Ihre Hilfe
    Mfg E.Bauer

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 DIEDRICHs CREATIV-Bad Sanitär Möbel Vertriebs GmbH


Impressum | Download AGB